Noch mehr Sukkulenten II

In der letzten Ausgabe habe ich Ihnen bereits einige bekannte Arten der Familie “Aizoceae” vorgestellt. Weil diese zwergwüchsigen Sukkulenten oft in den hiesigen Viveros zu bekommen sind und auch von Liebhabern ohne Garten leicht zu kultivieren sind, möchte ich diese Sammlung nun noch etwas erweitern.

Read more

Noch mehr Sukkulenten…

Auch heute geht es wieder um Sukkulenten, allerdings um die der kleinwüchsigen Art. Sie gehören zur Familie der „Aizoceae“. Diese Familie stammt vornehmlich aus dem Süden des afrikanischen Kontinents und wird von Botanikern bisweilen auch mit anderen wohltönenden lateinischen Fachnamen bezeichnet wie „Mesembryantemaceae“ oder „Ficoidaceae“ und bestimmt gibt es noch mehr dieser fast unaussprechlichen Wörter. Aber all das deutet auf eine enorme Vielfalt innerhalb dieser Familie hin. Jetzt sagen Sie sicherlich, diese Sukkulenten hätten sie noch nie gesehen. Weit gefehlt – gerade in Südspanien kennt und hält man erstaunlich viele dieser Zwerge.

Read more

Crassulaceae – Teil I

Zur Familie der Crassulaceae zählen hunderte Sukkulentenarten. Viele sind uns bekannt wie die Kalanchoe oder flammendes Käthchen, das Aeonium, Sempervivum usw. Wer sich ein wenig mit diesen vielfältigen Pflanzen auskennt weiß jetzt, hier handelt es sich um dornenfreie Sukkulenten.

Read more

Mammilliaria

Im Deutschen hört diese vielseitige Art auf den Namen „Warzenkaktus“. Dies beschreibt schon sehr schön ein wichtiges Charakteristikum. Aber vielleicht sollte man besser vorn anfangen.

Der Warzenkaktus stammt wie viele andere Arten aus Mexico und ist wie der Name schon sagt ein Kaktus. Die meisten Kakteen- oder Sukkulentensammlungen beginnen mit einem oder mehreren Warzenkakteen, da diese sowohl pflegeleicht und hübsch anzusehen sind als auch bei sachgerechter Haltung ihrem Halter Unmengen von Blüten bescheren. Außerdem sind sie in Deutschland und auch hier in Spanien sehr gut erhältlich.

Read more

Kakteen

Unzählige Sachbücher sind über sie im Fachhandel zu finden, unzählige Botaniker haben ihnen ihre Arbeit gewidmet,- dennoch gibt es zahlreiche Missverständnisse was Kakteen und Sukkulenten anbetrifft. Das ist kein Wunder, immerhin ist der Kaktus ein Importartikel, gebürtig aus Amerika. Sukkulenten sind uns da schon besser vertraut.

Damit sind wir beim ersten Missverständnis: dem Unterschied zwischen Kakteen und Sukkulenten!

Read more